Technische Übung am 27.9.2018

 


Tech-bung-29.9.-1

 

Bei dieser Übung ging es um einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, wobei das Fahrzeug schwer zugänglich auf dem Dach lag.

Um zum Fahrzeug vordringen zu können, mussten zuerst mehrere Äste mit der Motorsäge entfernt werden. Nebenbei wurde das Auto gesichert, um weiteres Abrutschen zu verhindern. Danach wurde mit dem hydraulischen Rettungsgerät das Auto geöffnet, um zu den Verletzten vordringen zu können. Doch auch das ganze Fahrzeug musste auf die Seite gedreht werden, um anschließend die Verletzten zu retten.

Insgesamt 17 Mann beteiligten sich an der Übung.


 



Tech-bung-29.9. 1 Tech-bung-29.9. 2 Tech-bung-29.9. 3 Tech-bung-29.9. 4 Tech-bung-29.9. 5 Tech-bung-29.9. 6 Tech-bung-29.9. 7 Tech-bung-29.9. 8Tech-bung-29.9. 9 Tech-bung-29.9. 10 Tech-bung-29.9. 11 Tech-bung-29.9. 12 Tech-bung-29.9. 13                                                            

©FF Thannstrass 2014 - disclaimer